Mit Social-Media-Master erfolgreich im Internet

An alle, die sich mit Social-Media-Marketing befassen, befassen wollen oder befassen müssen, gibt seit Januar 2014 ein hilfreiches Projekt“: „Social-Media-Master“ nennen es seine Entwickler.

Auf Werbung in sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook oder Twitter können Selbstständige kaum noch verzichten. Das logo social media master, kurz SMM genannt, ist sowohl für Unternehmen als auch für Nebenberufler zu einem wichtigen Instrument geworden. Doch neben dem Erfolg, den es etwa durch das Gewinne neuer Kunden verspricht, beschert es im Arbeitsalltag zusätzliche Belastung.

Was aber ist zu tun, damit SMM nicht zum Zeitfresser wird? Wie lassen sich Risiken vermeiden, die im weltweite Netz lauern? Mit diesen und vielen anderen Fragen zum Social-Media.-Marketing haben sich die Internetmarketer Jens Huebner und Dr. Reinhard Goy – DocGoy – befasst. Die Antworten, die sie erarbeitet haben, sind eingeflossen in ihr Projekt „Social-Media-Master“. Sie starteten es zum 1. Januar 2014.

Das Programm umfasst eine Einsteiger-Schulung, die besonders die Anmeldung, Personalisierung, Vernetzung und Automatisierung der großen sozialen Netzwerke beschreibt. Vorkenntnisse werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht erwartet. Alle wichtigen Themen zu SMM werden in verständlichen und praxisorientierten Schritt-für-Schritt-Schulungen per Video behandelt.

Dazu gibt es ein eBook, viele Checklisten und eine umfangreiche Linksammlung. Optional bieten Huebner und Goy dazu auch Webinare sowie das Erstellen der Social-Media-Profile als Dienstleistung an.

Angesprochen mit dem Kurs sind vor allem Selbstständige und Freiberufler wie zum Beispiel Coaches, Autoren, Speaker, Personalberater und -vermittler, Handelsvertreter, Internetmarketer, Heilpraktiker, Ärzte, Tierärzte, Webseitenbetreiber, Vertriebsprofis, Unternehmensberater, Freelancer, Steuerberater, Versicherungsmakler und Rechtsanwälte. Auch an kleine und mittlere Unternehmen wie etwa Gastronomen oder Handwerker, die sich mit SMM beschäftigen oder Mitarbeiter damit beauftragen möchten, ist der Kurs sinnvoll. Das Gleiche gilt für Nebenberuflich selbstständig Engagierte, zum Beispiel Betreiber eines Internetshops.

Der Sozial-Media-Experte DocGoy hat mit seinem eBook „Twitt’Erfolg“ und seinen Dienstleistungen bereits vielen geholfen, sich bei Twitter & Co. zurecht zu finden und diese Portale effektiv zu nutzen. Jens Huebner kam schon früh zu der Einsicht, dass man ohne eigene Produkte keinen Erfolg im Internet bekommt. Mit „123.PLR“ und „facebookprofi“ hat er zwei bekannte Seiten ins Netz gestellt.

Aktuell können noch weitere Partner von diesem Kurs profitieren.
Nähere Infos gibt es hier auf der Website des Social-Media-Master Kurses!

weiterführende Internetseiten:
http://JensHuebner.com
http://Twitt-Erfolg.de/

%d Bloggern gefällt das: